Gallus Zentrum Jugendkultur und neue Medien

Ausstellung


Das Gallus Zentrum gibt jungen bildenden Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke
einem größerem Publikum zu zeigen. Kuratiert werden die Ausstellungen von
Jörg Simon. Die Koordination übernimmt Inge Kassel-Hannen vom Gallus Zentrum.

Konrad Hasse
Ausstellung vom 01. Februar 2008 bis 07. März 2008:

Vernissage: Freitag, den 01. Februar 2008 um 19:00 Uhr
Finissage: Freitag, den 07. März 2008 um 19:00 Uhr
Öffnungszeiten: Do 15-18 Uhr oder nach Vereinbarung

   


Konrad Hasse
Zeichnungen


Barfuß
im Kopf



 

 

 

 

   

Zur Ausstellung

Konrad Hasse verfolgt mit seinen labyrinthischen Zeichnungen die Pfade des Unbewußten. Konrad Hasse ist Autodidakt.

Konrad Hasse (geboren am 30.12.1962 in Hamburg)

Ausstellungen:

1980 "Langener Künstler" - Rathaus, Langen, Hessen
2000 Bild/Ton-Happenings - Oscar von Miller Straße 16, Frankfurt
2001 "Zeichnungen" - Ypsilon, Frankfurt
2003 Bild/Ton-Projektionen zur Ausstellung "Psychedelic" - Kunstverein Mannheim
2006 Bild/Ton-Projektionen bei "Groovy Evils" - Kasper Hauser, Berlin
2007 Bild-Projektionen bei "Shotgun Club" - Lido, Berlin
2007 "Gwangju Art Vision" - Gwangju, Süd-Korea
 
 

 

 

Gallus Zentrum, Krifteler Strasse 55, 60326 Frankfurt am Main - Telefon: 069 - 7380037