Was macht mich besonders?

Der Körper und wie er zu sein hat, ist Alltag in den Medien und vermittelt häufig eine Vorgabe nach Perfektion. Für Jugendliche bedeuten diese medialen Bilder, wenn sie dem Idealbild nicht entsprechen, oft eine Erfahrung von Ausgrenzung. Der Selbstausdruck ist sehr wichtig für sie. Durch Fotoprojekte gibt es die Möglichkeit sich mit der Kamera auszuprobieren.
Zu dem Thema „Was macht mich besonders?“ haben wir ein Fotoprojekt mit Schüler*innen der Schule für Mode und Bekleidung durchgeführt.
Mit viel Freude und Kreativität konnten sie sich ausdrücken. Auch wenn für viele die Fragestellung nicht einfach war. Herausgekommen sind beeindruckende Fotos, die eine Vielfalt abseits der Vorgabe nach Perfektion zeigen.
Hier sind die Ergebnisse:

Aoba-Johsai
« von 13 »