Gallywood

Seit 2014 produzieren Jugendliche aus der Falkrealschule im Gallus Zentrum Filme. Am Anfang hieß das Projekt „Visions & Wishes“ und es ging darum seine Wünsche für die Zukunft auszudrücken. Heute produzieren alle 9. Klassen einmal im Jahr eine Woche lang Kurzfilme. Das Projekt heißt nun „Gallywood!“
Jugendliche verbringen einen großen Teil ihrer freien Zeit mit Medien. Sie nutzen sie zur Kommunika­tion, Information, Unterhaltung und zum Selbstausdruck. In einer Projektwoche erstellen die Schüler*innen eigene Medienproduktionen und set­zen sich darin mit einer für sie wichtigen Thema auseinander. Dabei spielen Eigeninitiative, Verantwortung für andere und Kreativität eine große Rolle.
Hier ein Film vom letzten Jahrgang. Die Schüler*innen haben einen Film auf eine sehr humorvolle Art über die Projektwoche gemacht .
„Erst mal keine Lust, aber mit Bollywood wird alles anders.

Die Projektwoche

Jugendliche verbringen einen großen Teil ihrer freien Zeit mit Medien. Sie nutzen sie zur Kommunika­tion, Information, Unterhaltung und zum Selbstausdruck. In einer Projektwoche erstellen die Schüler*innen eigene Medienproduktionen und set­zen sich darin mit einer für sie wichtigen Thema auseinander. Dabei spielen Eigeninitiative, Verantwortung für andere und Kreativität eine große Rolle.