Kinderfilme zu aktuellen gesellschaftlichen Themen

Kinder nehmen sich mit Trickfilmen dem Weltgeschehen an. Mit Knete, Papier und Farben haben sie Möglichkeit sich phantasievoll der Themen anzunehmen. Sie sehen und hören mehr, als wir Erwachsenen so denken. Durch Trickfilmworkshops ohne Themenvorgaben können sie sich mit ihren Fragen, Ängsten und Wünschen auseinandersetzen – die Zeit die im Alltag oft leider fehlt.

UUUPS!
Die Weltgeschichte mal kurz neu geschrieben von Steve Jobs Sohn. Unsere Kinder haben sich mal wieder selbst übertroffen mit ihrer Phantasie, die aber immer einen wahren Kern hat.
Der Film ist im Rahmen des Ferienkarussells Frankfurt entstanden.

Die Reise zum magischen Kristall
Der Trickfilm zeigt die total vermüllte Erde. Eine Lösung muß gefunden werden. Zum Glück gibt es ja Helden.
Der Film ist in Zusammenarbeit mit einer Kita In Preungesheim entstanden.

Die Raupe, die keine Ahung hatte -SOS – Notfall Erde
Kinder erählen in der Animation die Geschichte einer Raupe, die viele Katastrophen auf dem Notfall Erde erlebt. Eine düstere Vision oder ein schlechter Traum?
Entstanden ist ein beindruckender Trickfilm von  Kindern über den Klimawandel.

Der Film enstand in dem Workshop ReAnimation in Zusammenarbeit mit der Kulturregion FrankfurtRheinMain/ Route der Industriekultur. Kinder konnten Figuren basteln und sie mit der Hilfe einer Kamera zum Leben zu erwecken? Eine Geschichte erfinden und Töne aufnehmen.