Restart

Ein spannender Film, der sich mit Konflikten im Jugendalter beschäftigt. Eindrücklich präsentiert der Protagonist seinen Alltag geprägt von familiärem Stress, dem Druck in der Schule und dem Bedrüfnis dazuzugehören. Der Film zeigt das Leben des Protagonisten aus vielen Perspektiven. Das Schauspiel und die Relevanz des Themas sind von den Jugendlichen eindringlich umgesetzt. Sie waren eine Woche bei uns, um den Film umzusetzen. Der Film ist entstanden in Kooperation mit der Jugendhilfe in der Falkschule.